Home Foren zentrale Heizungsregelung Stories und Projekte Steuerung Wassergeführter Pelletofen Antwort auf: Steuerung Wassergeführter Pelletofen

Henner
Teilnehmer
Beitragsanzahl: 3

Hallo,
ist das Thema schon gelöst? M. E. benötigt man für eine wasserführende Zusatzheizung den Controme-Heizungsregler und nicht das Standard-Gateway, schon allein wg. der Differenzregelung, der FPS sowie einem PT1000-Eingang.