Home Foren Feature vorschlagen Globale Variablen und Variablenwertebereiche Antwort auf: Globale Variablen und Variablenwertebereiche

sundriver
Teilnehmer
Beitragsanzahl: 122

Hallo @rb77, ich habe für die Notfall-Wärmeabführung eine FPS angelegt, welche einen Offset erzeugt, und in der FPS die gewünschten Räume ausgewählt:

„Der Offset wird auf 30 K gesetzt, wenn im Pufferspeicher die Temperatur oben (S1) >= der Maximaltemperatur V1 ist, oder die Temperatur in der Mitte >= der Maximaltemperatur V2 ist.“

Formel: 30 if (S1 >= V1) | (S2 >= V2) else 0

In die Kollektoren kann ich keine Wärme direkt zurückschieben, da der Kollektorkreis getrennt ist (Plattenwärmetauscher). Leider habe ich auch keine PWM geregelte Pumpen.