You are here:---Heizungsgateway, Vorlauftemperaturregelung Mischer
Heizungsgateway, Vorlauftemperaturregelung Mischer 2017-11-13T11:01:39+00:00

Home Foren zentrale Heizungsregelung Stories und Projekte Heizungsgateway, Vorlauftemperaturregelung Mischer

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • helgo
    Teilnehmer
    Post count: 55
    #1462 |

    Hallo,

    wo es jetzt draußen etwas frischer ist, habe ich mich gestern mit dem Regelverhalten der Mischer beschäftigt.
    Nach mehrere Stunden und unzähliger Einstellversuche, habe ich den Eindruck, dass es egal ist welche Parameter man eingibt. Die Mischer machen eigentlich immer dasselbe.
    Die Beschreibung „http://support.controme.com/vorlauftemperatur-mischer/“ habe ich bei meinen Versuchen als Grundlage genommen.
    Mein Viessmann Brennwertkessel regelt im gleitenden Betrieb mit einer Schalt Hysterese von 4k.

    Wer kann mir ein paar Tipps für die Einstellung geben.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 10 Monate, 1 Woche von  helgo.
    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    alx.g
    Teilnehmer
    Post count: 10

    Hi. Bist du sicher, dass die Sensoren richtig zugewiesen/benamt sind?

    helgo
    Teilnehmer
    Post count: 55

    Hallo, habe ich schon mehrfach überprüft, weil mir auch schon Zweifel gekommen sind.
    Es gibt aber eine Besonderheit, es gibt nur einen Sensor für Warm und Kalt bei 2 Heizkreisen.
    Die Anlage hatte erst nur einen Mischer. Ich habe das dann auf 2 Mischer erweitert.
    Konnte nur die Verrohrung des Vorlaufs trennen. Der Rücklauf ist noch gemeinsam.
    Deshalb kommt die Rücklauftemperatur schon mal höher als der Vorlauf des einen Kreises.

    helgo
    Teilnehmer
    Post count: 55

    Hat eigentlich noch jemand eine Vorlaufregelung für Mischer in Betrieb?

    Bei mir ist das Regelverhalten unter aller Kanone!! Siehe angefügte Grafik.
    Sollte das an den Einstellungen liegen, lasse ich mich gerne belehren.

    Wenn man da einen simplen PI-Regler reinprogrammiert sollte das eigentlich erledigt sein.
    Siehe z. B. https://www.haustechnikdialog.de/Forum/t/14340/Unterschied-P-PI-PID-Regler

    Da hätte ich mir das HR-Gateway auch sparen können. Mein Viessmann BW-Gerät regelt genauso gut, wenn nicht sogar besser.
    Nach telefonischer Auskunft von Hr. Achatz soll da im Sommer was geändert werden.

    Kann man da aber so ein Teil an Kunden ausliefern?

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    strippe96
    Teilnehmer
    Post count: 51

    Hab sie in Betrieb, bin aber nicht sehr zufrieden damit.
    Das ergebis ist das Gleiche wie bei Helgo!
    Bin mal gespannt, was im Sommer kommt.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.