You are here:---Mehrfachbelegung "zu schaltende Ausgänge"
Mehrfachbelegung "zu schaltende Ausgänge" 2017-05-18T12:59:51+00:00

Home Foren zentrale Heizungsregelung Feature vorschlagen Mehrfachbelegung "zu schaltende Ausgänge"

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • leoreich
    Teilnehmer
    Post count: 11
    #1279 |

    ich schaue mir gerade das feature solarpuffer an, insbesondere die funktion einen ausgang zu schalten.

    hier würde ja die heizungspumpe sinn machen.

    diese wird natürlich schon geschaltet über raumanforderung mit dem regulären heizbetrieb und lässt sich nun leider nicht nochmals auswählen, der ausgang steht nicht mehr zur verfügung.

    es würde also ein ausgang parrallel angelegt werden müssen, welcher genau das selbe tut.

    bei der brennersteuerung würde das gleiche auftreten.
    eine anforderung für warmwasser müsste einen anderen ausgang schalten wie die selbe anfordung für heizung.

    wieder würden zwei relais jeweils das selbe schalten,

    eine mehrfachauswahl würde hier sicherlich sinn machen, denn es sind ja nicht unendlich ausgänge vorhanden.

    Alexander Gottschalk
    Keymaster
    Post count: 10

    Hallo,

    wir sehen das natürlich genauso wie Sie. Wir brauchen hier definitiv eine Funktion die eine „UND“ und „ODER“ Beschaltung möglich macht. Geplant haben wir das ganze ja auch schon. Ein großer Teil soll bei der Differenzregelung auch schon bald eingebaut werden.
    https://docs.google.com/document/d/1UK0i4TI4Cah9hSpprLRvqkLzX-1Em3XJHhO7zMqZXbs/edit#heading=h.snaxg2aqixuj

    Eine solche Funktion brauchen wir dann auch für die Raumanforderung.

    Wir arbeiten hier auch mit Hochdruck um die Roadmap schnellstmöglich zu erfüllen. Das gelingt uns bisher auch echt super gut! Es kann also nicht mehr lange dauern 😉

    Liebe Grüße
    Alexander Gottschalk

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.