You are here:--Proportionalregelung der Heizkreise
Proportionalregelung der Heizkreise 2020-01-07T20:28:21+00:00

Home Foren zentrale Heizungsregelung Proportionalregelung der Heizkreise

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • martin5
    Teilnehmer
    Post count: 4
    #2472 |

    Hallo zusammen,

    ich habe in den letzten Wochen eine komplette Steuerung einer Fußbodenheizung im Neubau realisiert.
    Auf der Erzeugerseite läuft es ganz gut.
    Im Bereich der Heizverteiler bin ich unzufrieden. Ich habe das System mit der Proportionalregelung.

    Die Proportional Steuerung kann einen Heizkreis nicht Proportional regeln.

    Man sieht zwar in der Steuerung, dass prozentuale Steuersignale gegeben werden, auch per Voltmeter kann man einen differenzierte Spannung zwischen 0/10 Volt feststellen. An der Durchflussanzeige am Vorlauf sehe ich jedoch nur Heizkreis läuft voll, oder Heizkreis läuft nicht.
    Im Moment ist die ganze Rechnerei und Spielerei des Systemes mit Heizflächentemperaturen sinnlos, es wird nicht umgesetzt.
    Die Pro Stellantriebe sollten eine Wegeerkennung haben. Zu deren Funktion habe ich noch nichts gefunden.
    Auch habe ich vergeblich gewartet, ob sich ein Lerneffekt einstellt. Ich habe auch schon mit den maximalen Öffnungswerten gespielt. Alles kein Erfolg.

    Diese Pro Regelung verzögert das Schließen eines Heizkreises, weil sich die Regelung z. Bsp. bei 25% Öffnung „spielt“, obwohl der Raum bereits Solltemperatur hat und geschlossen werden müsste.

    Gibt es Erfahrungen anderer Nutzer?

    Gruß Martin

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.