You are here:--Herbert
Herbert

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 16 Beiträgen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Hallo,
    also bei mir funktioniert die FBH-Steuerung perfekt, habe es heute immer wieder kontrolliert, Raumtemperatur ist annähernd der Zieltemp. +/- 0,3
    Ich habe die Stabile version installiert.

    Vg
    Herbert

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Hallo,
    also ich habe die letzten Tage einiges rumgetestet unter anderem auch mit der Heizflächenoptimierung dort habe ich einiges verstellt und meine Raumtemperatur passte einfach nicht (war zu hoch). Heute habe ich mich nochmals damit befasst (Videos mehrmals reingezogen) jetzt habe ich die Einstellung so vorgenommen wie es von Controme empfohlen wird (nur Spülintervall habe ich reduziert)und siehe da, die Raumtemperatur passt momentan mit der Zielsetzung überein. Ich werde dies morgen nochmals überprüfen.
    Mein Kommentar wird dir evtl. nicht weiterhelfen, ich wollte nur sagen, die Einstellung nach Herstellervorgaben vornehmen dann müsste es auch funktionieren.
    Es gibt einige hier im Forum die richtig gut drauf sind, die für dein Problem evtl. auch einen Lösungsvorschlag haben.

    Vg
    Herbert

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Hallo Michael,
    vor dem Problem stand ich auch, ich hab dann viel rumgespielt bis ich es gefunden hatte.
    Leider kann ich auf Anhieb dir nicht sagen, wie ich das hinbekommen hatte… ich glaube „Einstellungen-Haus/Geräte-Sensoren dort musst du Sortieren nach Räumen anklicken und entsprechend auswählen dann im Feld da Sensors ganz oben das x drücken evtl. vorher die Ausgänge entfernen. Wie gesagt ich bin mir nicht sicher, hab grad kein Labtop zur Hand.

    Vg
    Herbert

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Danke für die Tipps,
    ich habe ihn momentan als RT-Sensor angelegt und als Vorlauftemp. bezeichnet, allerdings bin ich mir nicht im klaren, ob das nicht die Regelung der FBH verfälscht.
    Seit einem Tag in Betrieb, schaut gut aus…. werde es weiter beobachten.

    Vg Herbert

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Es müsste eigentlich möglich sein, einen z.B. zusätzlichen Rücklaufsensor (oder wie man diesen nennen mag) an den Vorlauf anzuschließen – eigentlich nur für mich zur Info mit welcher Vorlauftemp. gespeist wird, da der Vorlauf ja wiederrum von meiner eigentlichen Heizungssteuerung geregelt wird. Geht das?
    Den Sensor würde ich dann als Vorlauftemperatur bezeichnen

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Hey Felix, danke für die Tipps!
    Problem gelöst, sie vorheriger Thread.

    Vg Herbert

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    so, Problem gelöst – wer lesen kann ist klar im Vorteil:-) stand ja eindeutig auf der HP von Controme – Steckbrücke geändert und schon funktioniert es

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    naja, wäre schon super wenn das gehen würde – hab auch schon hin und her überlegt weil ja der Sicherungskasten in der nähe wäre aber Aufputz und schlitzen möchte ich nicht (Altbau ist gerade erstmal 25 Jahre).
    Habe vorhin einen neuen Thread erstellt, vielleicht hast hier für mich einen Lösungsvorschlag.

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Ok, Danke!

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Hey, jetzt habe ich doch noch eine Frage
    ich habe in „my.controme.com“ das Gateway angelegt, lt. Beschreibung sollte vor der MAC-Adresse der rote Punkt von rot auf grün wechseln und im autarken Betrieb verschwindet der Punkt (dem ist auch so) aber es kommt kein grüner Punkt der bleibt rot dagegen wenn ich mich mit https://eb…… mit meinen Zugangsdaten einlogge ist alles im grünen bereich allerdings kann ich hier nicht auf autarken Betrieb umstellen – wo liegt den hier der Unterschied und warum geht die rote Punkt nicht weg – Gateway habe ich schon mal gelöscht und neu angelegt

    Grüße, Herbert

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 8 Monate von  Herbert.
    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    da müsste schon eine größere Renovierung anstehen ist aber in den nächsten Jahren nicht der Fall, hab schon überlegt wie das ohne größeren Aufwand machbar wäre, sehe da aber keine Chance obwohl der Sicherungskasten in der nähe wäre.

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Hey Felix,
    Hellseher, ja von dem lebe ich 😂

    Quatsch, ich habe die Email-Benachrichtigung aktiviert und hab deinen Beitrag per Mail bekommen.
    Ich dachte Controme hat deinen Beitrag gelöscht deshalb bin ich nicht näher darauf eingegangen.

    Viele Grüße
    Herbert

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Hallo Felix,
    warum dein letzter Beitrag hier nicht erscheint kommt mir seltsam vor aber dennoch vielen Dank für die Infos 👍.
    Ja, es ist ein kompl. Neubau (Wohn-/Geschäftsgebäude), allerdings habe ich im Zuge des Neubaus vor 2 Jahren die Heizungsanlage komplett umrüsten lassen. Als Wärmequelle habe ich Fernwärme vom benachbarten Landwirt (Hackschnitzel) mit einem 2000ltr. Schichtenspeicher von OSCAR mit entsprechender Regelung einbauen lassen bzw. vom Heizungsbauer aufträngen lassen, von dem Schichtenspeicher ausgehend werden drei Gebäude mit der Heizung versorgt was seit dem Einbau des Speichers nun auch einwandfrei funktioniert (vor dem Einbau nicht möglich gewesen)und dann gibt es noch einen 800ltr Pufferspeicher wo die Solaranlage dranhängt.
    Ausgehend vom Hauptgebäude ist das eine Gebäude ca. 18mtr und der jetzige Neubau ca. 10mtr. entfernt, ich nutze die Controme nur für die Steuerung der Fußbodenheizung im Neubau, im Altbau wäre der Aufwand vermutlich zu groß denn keine Stromversorgung und kein Lan im Heizkreisverteiler.
    Zum Energie sparen war die Controme jetzt nicht gedacht sondern nur für den Komfort.
    Ich werde mich hier auf alle Fälle wieder melden falls irgendwelche Fragen auftreten sollten.
    Ein Forum lebt eben mit kompetenten Leuten wie ihr es seit und sich eines Problems annehmen und versuchen zu helfen, mit Eurer Hilfe konnte ich während der Feiertage die Installation fast fertig abschließen (Raumsensor muss noch in den entsprechenden Raum verbaut werden).
    Also nochmals vielen Dank für Eure Unterstützung.

    Viele Grüße
    Herbert

    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Hallo Felix,
    hab alles nochmals kontrolliert und hab dann festgestellt, dass ich die Zusatzplatine die noch an das Cateway verschraubt wird nicht alle Klemmschrauben festgezogen hatte (obwohl ich mir sicher war dies getan zu haben).
    Ich danke euch beiden jedenfalls für die Unterstützung und wünsche einige geruhsame Tage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Im Sommer wird dann eine kompl. Wohnung (derzeit noch Rohbau) mit angeschlossen.

    Viele Grüße
    Herbert

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    Hey Oberheizer und Felix,
    vielen Dank für Eure Antworten, genau diese haben mir weitergeholfen.
    Ich bin an meinem Denkfehler festgehangen und nicht mehr weitergekommen, jetzt hab ich es so angelegt wie Ihr (Oberheizer) geschrieben habt.
    Jetzt verstehe ich nur nicht warum zwei Heizkreise „rot“ sind.

    Viele Grüße
    Herbert

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 9 Monate von  Herbert.
    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    Herbert
    Teilnehmer
    Post count: 18

    vielen Dank für die Info, doch irgendwie stehe ich auf dem Schlauch, ich hab keinen Plan wie ich das hinbringen so

    hier mal meine Konfiguration, warum zwei Kreise auf rot stehen ist mir auch ein Rätsel.

    dies sind allerdings die Rücklaufsensoren
    `

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 9 Monate von  Herbert.
    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
Ansicht von 16 Beiträgen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)