Home Foren zentrale Heizungsregelung Support und Bugs Realisierung der Heizungsanforderung Antwort auf: Realisierung der Heizungsanforderung

Heizpilz
Teilnehmer
Beitragsanzahl: 3

Hallo Ingo,

ich habe an meiner Therme leider keine Möglichkeit den Brenner über eine Steuerleitung zu starten. Damit wäre es meiner Meinung nach auch nicht getan. Denn bei einer Warmwasseranforderung müsste nachfolgend auch noch die Pumpe zum Wasserspeicher gestartet werden etc.

Es wird wohl von Controme eine weitere Platine (-> Sensormanipulator) geben die zwischen Aussentemperatursensor und Kesseltemperatursensor und die ursprüngliche Heizungssteuerung geschleift wird. Darüber kann man dann über die Heizungsregelung den Brenner zur Heizungsanforderung und Warmwasseranforderung steuern indem man der Therme manipulierte Temeraturwerte übermitteln kann. Die Idee finde ich wirklich spannend da mit diesem Konzept jede Theme gesteuert werden kann ohne zu tief in die Thermensteuerung einsteigen zu müssen.

Grüsse
Heizpilz