You are here:--Viessmann Vitocall 222 S anschliessen
Viessmann Vitocall 222 S anschliessen 2019-02-05T22:10:45+00:00

Home Foren Fragen während Installation Viessmann Vitocall 222 S anschliessen

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • Lean
    Teilnehmer
    Post count: 2
    #2194 |

    Hallo
    ich bin ein Holländer und zZ bauen wir eine neue Wohnung in Süd Frankreich
    alle Räume werden mit FbH versehen. Unser Elektriker verlegt die Kabel für alle Controme Raumthermostate.
    Sehr wahrscheinlich wird ein Viessmann Wärmepumpe Vitocall 222S installiert.
    Sobald die Wohnung fertig ist sollte selbstverständlich auch das Controme System angschlossen werden.
    Die Viessmann Vitocall 222 S bietet keinen potentialfreien Kontakt.
    Hier fängt genau mein Problem an: Ich habe Controme gefragt ob man schon Erfahrung hat mit dem Anschluss von Viessmann WP; leider nur ein Auszug aus der Anleitung bekommen, hatte also nichts gebracht. Ausserdem habe ich bei Viessmann Deutschland gefragt welche Anschlüsse es genau gibt, wie die Schnittstelle genau aussieht. Leider habe ich keine Antwort bekommen, meine Frage wurde an Viessmann Frankreich weitergeleitet. (nicht schlimm, ich spreche auch Franzosisch ) Viessmann Frankreich jedoch schreibt dass ich mich an dem Installateur wenden muss. Unser Installateur ist noch ein Klempner, verlegt prima alle Rohre, aber von Elektronik hat er keine Kenntnisse ( ich auch nur sehr beschränkt aber mein Freund ist Elektroniker )
    Die Anlage wird von Viessmann Frankreich inbetrieb gesetzt.
    Also: wer hatte schon ein Controme System an ein Viessmann Vitocall 222 s angeschlossen und konnte mir weiterhelfen ?
    Für Ihre Hilfe wäre ich sehr dankbar
    ( und vorab schon mein Entschuldiging , Deutsch bleibt eine Fremdsprache , also sind bestimmt Fehlerchen eingeschichen)

    matzidp8
    Teilnehmer
    Post count: 26

    Hallo,

    also dein deutsch Ist doch Holländisch gut😁.

    Nun zum Thema, ich habe auch eine Vissmann Vitocal. Habe damit aber keine gute Erfahrungen gemacht, ist aber anderes Thema.

    Leider gibt es bei Viessmann keine direkte Anschlussmöglichkeit, für den Heizungsgateway von Controme. Geht nur über ihr eigenes Produkt ViCare.

    Einzig geht es über eine sogenannte EA1 Erweiterung.
    https://www.viessmann-community.com/t5/Experten-fragen/Potentialfreier-Kontakt-für-abschalten-Vorlaufpumpe/qaq-p/86115/comment-id/82480#M82480

    Ist aber Programmieraufwand in der Steuerung notwendig.

    In dem Forum bekommst du auch schnell Antwort von Viessmann direkt.

    Aber warum willst du eine Verbindung, langt nicht das normale Controme ohne Heizungsgateway, so habe ich es bei mir gelöst.

    Somit hast du ein super EER-System und der Wärmeerzeuger arbeitet für sich, natürlich wäre eine Anbindung am Wärmeerzeuger besser um alles über Controme zu steuern. Aber sage dir gleich, ist viel Einstell und Test Aufwand am Anfang.

    Lean
    Teilnehmer
    Post count: 2
    Diese Antwort wurde als privat markiert.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.