Home Foren Allgemeine Fragen Automatischer Reboot nach WLAN -Verlust Antwort auf: Automatischer Reboot nach WLAN -Verlust

HarryP_1964
Teilnehmer
Beitragsanzahl: 69

Als „brutale“ Lösung könntest Du den Drop-Server auch an eine schaltbare Steckdose (DECT200, Shelly Plug S, usw.) hängen, dann kannst Du ihn sogar remote neu starten.

Ich habe einen Shelly-Plug-S an meinem Miniserver, so dass ich im Notfall über Fernzugriff/VPN den Stecker ziehen/stecken kann, fall sich Miniserver mal wieder aufhängt. Falls ich noch Zugriff habe, fahre ich ihn natürlich über das Menü runter.