Home Foren Fragen während Installation Datenlogging über Jahre?

Schlagwörter: 

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • peru
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 9

    Mit dem Logging-Stick ist es lt. Controme Beschreibung möglich, Sensordaten auch über mehrere Jahre in der Datenbank auf dem Stick zu speichern.

    In der Konfiguration des Loggingmoduls kann ich allerdings nur eine Vorhaltezeit von 1 – 31 Tagen einstellen.

    Hat schon jemand herausgefunden, wie die Daten auch über einen längeren Zeitraum verfügbar gemacht werden können?

    Peter

    HarryP_1964
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 42

    Interessante Frage, was sagt den der Support dazu?

    Harry

    peru
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 9

    Ab 10.1.22 sollte auch in Bayern in den Firmen wieder Vollbesetzung am Arbeitsplatz vorherrschen und ich hoffe auf eine Antwort vom Support. Falls nicht, wird die Aussage zur Loggingmöglichkeit über Jahre auf dem USB-Stick wohl nicht zutreffen.

    Peter

    HarryP_1964
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 42

    @peru

    Ich habe regelmäßig Kontakte mit einer netten Dame vom Support (Optimierungen, Lieferfristen für bestellte Teile, Bug’s, usw.) ich werde sie bei unserem nächsten Kontakt auch mal auf das Thema ansprechen. Hast Du eine spezielle Anforderung an die Langzeithistorie oder ist es „nur“ Interesse?

    Harry

    peru
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 9

    Mich interessieren immer mal wieder historische Daten, z.B. der Verlauf von Raumtemperaturen in Abhängigkeit von der Außen- und der Vorlauftemperatur. Aktuell kann ich Daten nur maximal 31 Tage vom Auswertungszeitpunkt rückwärts betrachten.
    Wenn ich heute die Daten vom September 2021 filtern möchte, ist das Ergebnis leer.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.